Home About Kontakt Impressum Datenschutz

Bitte, lass mich nicht allein.


Ich streichle deinen Handrücken ganz sanft. Fahre die feinen Linien deiner Hände nach. Meine Haut blasser als deine. Meine Hand kälter als deine. Habe Gänsehaut, wenn ich dir in deine Augen schaue. Habe diese weichen Knie, wie noch nie. Halte viel zu gerne deine Hände. Liege viel zu gerne in deinen Armen. Presse viel zu gerne meine Lippen auf deine.

Aber du zogst sie gewaltsam zurück. Stößt mich zurück. Verschränkst deine Arme. Ich sehe es in deinen Augen. Enttäuschung. Abneigung. Du stößt mich zurück, lässt mich auf dem Schlachtfeld alleine zurück. Der Kampf ist verloren. Und ich bin die Einzige. Die Einzige, die leidet. Ich bleibe zurück - allein. Auf dem Pfad, der eigentlich uns beiden gehören sollte. Sollte. Vergangenheitsform. Und doch hoffe ich, deine Hand wieder halten zu können. Dir wieder in die Augen schauen zu können. In deinem Armen liegen zu können. Meine Lippen gegen deine pressen zu können. Jedes Mal, wenn ich einen Schritt nach vorne mache, fangen sie wieder an aufzureißen. Die alten Narben. Hoffe, deine Augen haben mich nie getäuscht. Dieses Strahlen in deinen Augen werde ich nie vergessen. Hoffe, dein Herzschlag hat mich nie getäuscht, als ich keinen Zentimeter zwischen uns ließ. Ich will dich vergessen. Ich will uns vergessen. Herzschmerz. Ich will uns aus meinem Kopf blockieren. Aus meinem Herz. Aber es geht nicht. Jede kleinste Bewegung, jedes noch so kleine Wort, jedes noch so kleines Lächeln - alles erinnert mich an uns. Ich will uns zurück. Ich möchte die Zeit zurückdrehen können. Fehler, die wir begangen, vergessen. Ich möchte wieder deine Hand halten und dir in die Augen schauen, ohne Schmerz zu empfinden. Es schreit alles in mir nach 'Lass mich nicht allein.'

Die erste große Liebe. Magisch. Kompliziert. Wundervoll. Schmerzhaft. Drei große Wörter aneinander gereiht, als wäre es das Einfachste auf der Welt. Gegenteil. Ich weiß nicht, ob du es bist. Warst. Aber du hast ein riesiges Loch bei mir hinterlassen. Fühlte mich noch nie so leer und einsam wie ohne dich. Bitte, lass mich nicht allein.
Top, Bomberjacke - American Vintage | Hose - Stradivarius | Schuhe - Adidas | Kette - Tiffany&Co, kleiner Laden in Hamburg

Kommentare: